Vocal Alchemy 2

Fortschreiten auf dem Pfad der Stimm-Alchemie

 

22. Oktober bis 03. Dezember 2024 | Jeweils 19:00 – 21:00 Uhr

Online über Zoom

Kontakt zur inneren Weisheit. Stagnierendes in Fluss bringen. Selbstheilungskräfte aktivieren.

Durch gezielte und erprobte Methoden der Stimmklangarbeit können wir Gesundheit, Wohlbefinden und Selbstentfaltung auf allen Ebenen fördern.

In Vocal Alchemy verwebe ich 25 Jahre Erfahrung mit Stimmarbeit und klangtherapeutischen Methoden. Wir arbeiten mit Elementen der holistischen Stimmtherapie, Vocal Toning, Stimmarbeit, Stimmimpro & Mantra Yoga.

Du lernst Methoden mit denen du eigenmächtig und selbstwirksam Gesundheit, Wohlbefinden & spirituelle Anbindung im Alltag nähren und dadurch dein Leben transformieren kannst.

Jede und jeder kann durch Summen, Tönen, Singen – durch Vocal Alchemy – tiefe Rückverbindung, Heilung & Transformation erfahren. In diesem Kurs geht es nicht um Performance, sondern darum die innere Heilerin, den inneren Magier, die innere Alchemistin zu erwecken.

Wir verbinden wir uns mit den Quellen des Seins. Und docken an die natürlichen Qualitäten von Lebendigkeit & Lebensfreude, Selbstwert & Selbstvertrauen, Verbundenheit & SchöpferInnenKraft an. Diese Anbindung führt uns in ein authentisches, stimmiges Leben.

Ein wahrhaftig alchemistischer Prozess. Über Singen, Summen, Tönen erfahre ich das wohlige und freudige  Gefühl, wenn Körper, Denken und Emotionen sich wieder harmonisieren und frei fließen. Es war ein unglaublich schöner Kurs in einer vertrauensvollen Atmosphäre mit den anderen Teilnehmerinnen zusammen. 

Petra Zimmermann

Für mich hat sich mit den Tönen eine ganz neue Welt eröffnet. Meine tönende Innenwelt kennenzulernen fand ich eine besondere Reise. Ich sehe darin ein enormes Potential, zum Beispiel um Blockaden zu Lösen, auch körperlich und auf allen Ebenen.

Ich liebe es wenn etwas so einfach und so wirkungsvoll ist!

Ala Alexandra Reng

Energetikerin, idemala.de

Ich war gestern online dabei und bin sehr begeistert von der Tiefe, wie schön ich deiner Stimme folgen konnte und wie achtsam und frei du den Raum hältst!

Michi

Ich habe mich von Elisha immer abgeholt und gut angeleitet gefühlt. Die Übungen haben mich immer gut zu mir geholt. Ich möchte es gerne weiter machen!

Katja Blass

Psychotherapeutin

Mit den Tönen wird es spürbar, dass da was passiert, dass Energiefelder aktiviert werden. Es ist toll wie wir uns dadurch selbst Energie zuführen können!

Sabine Dobesberger

TCM Ernährung, diepause.at

Danke, liebe Elisha, für Deine wundervollen Anleitungen zum Tönen❣️

Das Tönen holt mich wieder zu mir, meinem Sein zurück, ich spüre wieder mehr Verbundenheit mit mir selbst und der Welt oder gar dem Universum, was auch die Tore öffnet, meine Gefühle, Bedürfnisse und Grenzen mehr wahr zu nehmen.
Im Anschluss spüre ich oft ein zartes, fließendes Kribbeln, das ich als Energiefluß interpretiere, manchmal gurgelt mein Bauch, ich fühle mich angenehm ruhig/ ruhiger (je nach Ausgangssituation 😀 )

Antje Mariposa

Vocal Alchemie ist eine Reise mit meiner Stimme – meinem ganz eigenem Klang. Der Ton weitet, reinigt und heilt mich mit jedem Klang. Es ist auch eine Forschungsreise, ein Lauschen, was sich da in mir regt und bewegt. Auf der rein körperlichen Ebene erlebe ich es als reinigend und weitend. Durch das Klingen meiner Töne schwingt in mir etwas an und löst und weitet sich. 

Danke Dir liebe Elisha für deine wunderbare Begleitung!

Alexandra Purwitzer

Pädagogin

Obwohl ich mich schon viel mit den 7 Chakras beschäftigt habe, wurden sie in diesem Kurs, nochmal ein ganzes Stück konkreter erfahrbar und auch im Alltag erlebbar. Die ausgiebige Zeit und die Übungen zu den einzelnen Chakras, habe ich sehr genossen!

Claudia

Psychotherapeutin

Genau was ich gebraucht habe. Danke für deine wunderbare Arbeit!

L.

 Vocal Alchemy 2

Fortschreiten auf dem Pfad der Stimm-Alchemie.

Teilnahmevoraussetzung: einzelne Tönen halten können, emotionale Stabilität und Fähigkeit zur Selbstregulation.

22. Oktober bis 03. Dezember 2024 | Jeweils 19:00 – 21:00 Uhr

Online Live über Zoom – Sessions werden aufgezeichnet und stehen 3 Monate zum Streamen zur Verfügung.

 

Dienstag 22. Oktober | Der einzelne Klang

Wir beginnen damit die therapeutische Kraft des einzelnen Klanges zu erforschen. Ein einzelner Ton, sanft und stetig, kann breits tiefegehnde Öffnung und Transformation bewirken. Denn die Einfachheit ist niemals zu unterschätzen.

 

Dienstag 29. Oktober | Sonic Nourishing

Sonic Nourishing sind gezielte Methoden, um Ressourcen zu nähren und Sicherheit zu verankern.

Wir erforschen gezielte Methoden mit denen wir uns nähren und Ressourcen aufbauen können, als Grundlagen für jede wahrhaftige und nachhaltige Selbst-Transformation.

Dienstag 05. November| Intervalle – Zwei Töne

Zwei unterschiedliche Tönen haben immer einen bestimmten Abstand zueinader. Unterschiedliche Abstände, Intervalle genannt, haben unterschiedliche Wirkung. Die erforschen wir in diesem Modul. (Keine musikalische Vorerfahrung oder theoretisches Wissen notwendig!)

 

Dienstag 12. November | Theoretische Vertiefung über Klangtherapie

Wir schauen uns Theorie und Forschung zu den spezifischen klangtherapeutischen Methoden dieses Kurses an. Vor allem in Hinblick auf Methoden die gezielt mit veränderten Bewusstseinszuständen arbeiten.

 

Dienstag 19. November  | Medicine Melody

Wir bewegen uns vom einzelnen Ton, zum Spiel mit zwei, oder drei Klängen und schließlich zur freien Erklingen-Lassen der eigenen Medicine Melody.

Du erlernst gezielte Methoden mit denen du von einem Ton zu deiner Medicine Melody kommst.

 

Dienstag 26. November | Vocal Release Methode

Mit dem Klang der Stimme können wir gezielt Themen auf der körperlichen, emotionalen, kognitiven (mind) und spirituellen Ebene ansteuern, und nachhaltig transformieren. Dabei werden gezielt Selbstreflexion mit unterschiedlichen Arten zu tönen kombiniert.

In diesem Modul lernst du diese Methode zur Selbstanwendung.

 

Dienstag 03. Dezember | Vocal Journeying 

Wenn wir davon ausgehen, dass es Wissen und Weisheit gibt, die über unseren alltäglichen, analytischen Verstand hinausgehen, können wir die Stimme auch einsetzen, um dieses Wissen gezielt zu kontaktieren/zu empfangen.

In diesem Modul üben wir uns darin.

 

Alle Sitzungen werden aufgezeichnet und stehen 3 Monate zum Streamen zur Verfügung. Du erhältst Arbeitsblätter & Kursunterlagen.

Kursbeitrag: nach Einkommen (Selbsteinschätzung) 240.- bis 320.- € | Maximal 10 TeilnehmerInnen

Bei vollständiger Teilnahme erhältst du ein Zertifikat.

 

Das Training findet online über die kostenlose App Zoom statt. Um eine optimale Klangqualität zu erreichen ist es empfehlenswert, wenn möglich, mit Labtop oder Desktop teilzunehmen.

Jetzt für Vocal Alchemy 2 anmelden

Ich habe die Teilnahmevoraussetzungen gelesen und verstanden.

9 + 15 =

Die Stimme zu befreien ist ein Lernen das auf direkter Erfahrung basiert. Der Klang selbst wird dabei zu unserem Lehrmeister.

Klangwellen sind unglaublich komplexe Gewebe aus unterschiedlichen Frequenzen. Sie können tiefgehende Transformation und Heilung bewirken, vom Körperlichen bis in das Nicht-Materielle, das Seelische hinein.

Klang ist die ursprüngliche, schöpferisch-kreative Kraft des Universums. Wir haben die Möglichkeit mit unserer Stimme diese Kraft in uns selbst zu erwecken.

Deine eigene Stimme als Instrument der Selbstentfaltung zu entdecken, bedeutet deine ureigene Medizin der Selbstheilung zu weben.

Kostenloser Minikurs:

Ganz im Fluss!

Freiheit & Flow mit der Vocal Release Methode

Mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst du Zugang zum Minikurs.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!